Unsere Wettkämpfe

Zu Gast bei der SG Neukölln: Mit dem Sportbad-Pokal und der Neukölln-Trophy haben wir zwei attraktive internationale Wettkampfveranstaltungen im Kalender. Daneben richten wir vereinsintern die SG-Meisterschaften und Sichtungsschwimmen aus.

Int. Sportbad-Pokal

Traditionell zu Pfingsten findet im Sportbad Britz der Internationale Sportbad-Pokal der SG Neukölln statt. Er wurde von unserem langjährigen Schwimmwart Dietrich Bolz begründet. Es war sein Wunsch eine Begegnung für junge Sportler zu schaffen, nicht nur um gegeneinander zu schwimmen, sondern auch um sich kennen zu lernen.

Bild
Bild

Int. Neukölln-Trophy

Im Herbst richten wir in der beliebtesten Wettkampfschwimmhalle Deutschlands, der Schwimm- und Sprunghalle im Europapark (SSE) an der Landsberger Allee, unsere Neukölln-Trophy aus. Das Wettkampfprogramm ist konzeptionell mit dem Berliner Schwimm-Verband abgestimmt und richtet sich an die erste ernsthafte Standortbestimmung nach dem Saisonbeginn.

SG-Meisterschaften

Einmal im Jahr küren wir unsere Vereinsmeister. Traditionell gehen wir mit diesem Wettkampf in die neue sportliche Schwimmsaison. Dabei bietet sich auch einmal für normale Mitglieder ohne Lizenz die Gelegenheit, unter Wettkampfbedingungen ihr Können zu testen, und bei den Familien- und Trainerstaffeln steht ganz besonders der Spaß im Vordergrund.

Sichtungsschwimmen

Zweimal jährlich, im Winter und im Herbst, wird für die 6- bis 12-jährigen Kinder ein Sichtungsschwimmen organisiert. Auf dem Programm stehen Strecken über 25 und 50 Meter inklusive einer Mehrkampfwertung. Für die Kleinsten ist es oft die erste Wettkampferfahrung. Das Sichtungsschwimmen dient der Talentsichtung und Zuordnung im Trainingsgruppenkonzept.

Die Veranstaltungen

Bild

Schwimmwart

Björn Herich

Bild

Stellv. Schwimmwart

Marc Zimmermann

Veranstaltungsarchiv